pädagogische Mitarbeiterin / pädagogischer Mitarbeiter

Kontakt

Wenn diese Tätigkeit genau das ist, was Sie suchen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bewerbungen bitte bis zum 14. April 2017 per E-Mail an:

info@inpaed-berlin.de

Quelle

Premiumanzeige an Wila Jobportal vom 13.03.2017

Bewerbungsfrist

14. April 2017

Aufgaben und Einsatzfelder

Inpäd e.V. - Weiterbildung und Beratung für Frauen sucht zum 01.08.2017 eine pädagogische Mitarbeiterin / einen pädagogischen Mitarbeiter (für 30 Stunden pro Woche).
Das Aufgabengebiet beinhaltet:
Kursleitung von Weiterbildungslehrgängen
Akquise, Beratung und Auswahl von Teilnehmerinnen
Sozialpädagogische Beratung der Kursteilnehmerinnen
Kooperation mit Kostenträgern
Organisation der Theorie- und Praxisphasen im Lehrgang
Unterstützung bei der Praktikums- und Arbeitsplatzakquise
Prozessbegleitende Evaluation der Lehrgangsinhalte und der Lernerfolge
Konzeptionelle Weiterentwicklung von Angeboten in der Erwachsenenbildung

Stellenantritt

01.08.2017

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Hochschulabschluss

Kenntnisse und Fähigkeiten

Anforderungen:
Hochschulabschluss
Beratungskompetenz in Einzel- und Gruppensituationen
Interkulturelle Kompetenzen und Erfahrungen
Interesse an Mitarbeit und Weiterentwicklung eines Frauenprojektes
Erfahrung in der Erwachsenenbildung
Konditionen:
Die Stelle hat einen Umfang von 30 Std./Woche
Bezahlung orientiert sich an TVL 11
Die Einstellung ist zum 1. August 2017 geplant und vorerst auf ein Jahr befristet, mit Option der Verlängerung
Eine kollegiale Einarbeitung ist für uns selbstverständlich und wir bieten die Möglichkeit, die Arbeit im Team mitzugestalten und sich beruflich weiter zu entwickeln

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Die Stelle hat einen Umfang von 30 Std./Woche. Die Bezahlung orientiert sich an TVL 11. Die Einstellung ist zum 1. August 2017 geplant und vorerst auf ein Jahr befristet, mit Option der Verlängerung.

Stellenanbieter

Inpäd e.V.

Weitere WILA-Angebote