Fachanleiter / Fachanleiterin

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer: GSCplus-44210-2017 002 - gern auch unter
personal@gpe-mainz.de - bis zum 17. September 2017 an die
gpe gGmbH Mainz - Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen in Mainz und Umgebung
Personalabteilung
Galileo-Galilei Straße 9
55129 Mainz
Für weitere Informationen steht Ihnen der Bereichsleiter Herr Eißfeller telefonisch unter 06131 14429-23 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir bei virtuellen Bewerbungen ausschließlich Dateien im PDF-Format akzeptieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur mit einem frankierten Rückumschlag an Sie zurücksenden können.

Quelle

Premiumanzeige an Wila Jobportal vom 31.08.2017

Bewerbungsfrist

bis zum 17. September 2017

Aufgaben und Einsatzfelder

Die gpe gGmbH Mainz - Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen in Mainz und Umgebung - ist als mittelständischer sozialer Dienstleister mit zurzeit 310 Mitarbeitenden im Bereich der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation und Integration von Menschen mit vorwiegend psychischer Erkrankung und Behinderung tätig. Die Leistungen unserer Dienste und Einrichtungen sind in hohem Maße kundenorientiert. Das schließt das positive und innovative Reagieren auf die neuen Herausforderungen sozialer Arbeit ein.
"Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen".
In diesem Sinne bieten wir unseren Mitarbeitenden familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten, variablen Wiedereinstiegsmöglichkeiten nach der Familienzeit und eine Personalpolitik, die sich auf die unterschiedlichen Lebensphasen unserer Mitarbeiter einstellt.
Für unsere Abteilung Bunt&bündig im Geschäftsbereich ServiceCenter+ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachanleiter / Fachanleiterin
Kennziffer GSCplus 44210-2017 002
Ihre Aufgaben:
gemeinsam mit zwei KollegInnen organisieren Sie den Werkstattbetrieb für 23 MitarbeiterInnen mit dem Schwerpunkt Kunstwerkstatt
Sie sind verantwortlich für Auftragsakquise, Kundenberatung und Angebotserstellung
Sie bearbeiten und entwickeln Aufträge und Projekte eigenverantwortlich
Sie leiten die MitarbeiterInnen an und koordinieren deren Einsatz
Sie sind zuständig für die regelmäßige Schulung der MitarbeiterInnen
Sie wirken bei der Sicherung der beruflichen Bildung und des Rehabilitationsauftrages mit
Sie sind mitverantwortlich für die Überwachung von Sicherheitsverordnungen

Stellenantritt

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Berufs- und Ausbildungsabschluss

abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifikation aus den Bereichen: Grafik / Design / Kunst, Kunsthandwerk, Malerei, Zeichnen

Kenntnisse und Fähigkeiten

Wir erwarten:
eine abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifikation aus den Bereichen: Grafik/Design/Kunst, Kunsthandwerk, Malerei, Zeichnen
Berufserfahrung, selbstständiges Arbeiten, Netzwerkkompetenzen
Fundiertes Wissen in Mal- und Zeichentechnik, Material- und Werkstoffkunde
Gute Kenntnisse der Anwendungen der Creative Cloud und den Office-Programmen
Kreativität, Flexibilität, Durchführung von Kunstausstellungen
Kunden- und Serviceorientierung, Weiterentwicklung der Kunstwerkstatt
Bereitschaft zur Sonderpädagogischen Zusatzqualifikation
sowie Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen, interkulturelle Kompetenzen
Führerscheinklasse B
Wir bieten eine sinnvolle, verantwortungsvolle Tätigkeit, ein engagiertes und kollegiales Team sowie die entsprechenden Fortbildungen.

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Teilzeit, 30 WStd. zunächst auf 2 Jahre befristet

Stellenanbieter

gpe gGmbH Mainz

Weitere WILA-Angebote