Psychologin/ Psychologe

Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25. September 2017 an:
Institut für Erziehungshilfe e.V.
Frau Katrin Milde
Bahnhofstraße 36
65185 Wiesbaden
oder per Email:
milde@erziehungsberatung-wiesbaden.de

Quelle

Premiumanzeige an Wila Jobportal vom 04.09.2017

Bewerbungsfrist

bis zum 25. September 2017

Aufgaben und Einsatzfelder

Die Erziehungsberatungsstelle IBT, Institut für Beratung und Therapie von Familien und Jugendlichen, befindet sich in der Trägerschaft des Instituts für Erziehungshilfe e.V.
Sie stellt im Rahmen der Jugendhilfe ein interdisziplinäres Beratungsangebot bereit, das bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme unterstützt.
Zum 1. Dezember 2017 suchen wir eine(n) Psychologin/ Psychologen (Diplom oder Master) für die Beratung von Familien in Teil- oder Vollzeit 30 - 39 h, zunächst befristet.
Wir bieten Ihnen ein sehr erfahrenes, engagiertes und multiprofessionelles Team.

Stellenantritt

Zum 1. Dezember 2017

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Diplom oder Master

Kenntnisse und Fähigkeiten

Unser multiprofessionelles Team arbeitet nach systemischen Konzepten. Wir legen daher Wert auf eine begonnene oder abgeschlossene Zusatzqualifikation in systemischer Beratung/Therapie.
Wir wünschen uns eine Fachkraft
mit dezidierten Kenntnissen und großem Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
mit Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Medien in der Beratung und Therapie
mit Erfahrung in Themen der Migration, z.B. der Traumatherapie
mit Interesse an einer teamorientierten Zusammenarbeit

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Teil- oder Vollzeit 30 - 39 h, zunächst befristet; leistungsgerechte Vergütung nach TVöD

Stellenanbieter

Erziehungsberatungsstelle IBT

Weitere WILA-Angebote