In dieser Übersicht finden Sie eine kostenlose Probe von Stellenangeboten, die wir mit Unterstützung von Arbeitgebern für Sie gesammelt haben. Als Abonnent*in erhalten Sie zusätzlich Zugang zu unserer Stellen-Datenbank mit mehr als 1.000 Inseraten, die täglich von Montag bis Freitag aktualisiert wird.

Über 1.000 weitere Stellen im Abo

PLZ Stellenbezeichnung/Arbeitgeber Ausgabe vom Bewerbungsfrist
53117 Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder
Beim Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland ist im Referat IB - Personal und Recht am Dienstort Berlin oder Bonn eine Stelle als
HR- Expertin/ Experte (m/w/d) Tarif- und Arbeitsrecht Oberregierungsrätin/-rat Personalreferent/ -in
Die Abteilung I bildet ein umfassendes und breit gefächertes Aufgabenspektrum mit den Bereichen Finanzen, Personal, Informationstechnologie und Zentrale Dienste ab, um die Aufgaben des Sekretariats der Kultusministerkonferenz bestmöglich zu unterstützen. Wir bieten Ihnen einen modernen, abwechslungsreichen und herausfordernden Arbeitsplatz, auf dem Sie einen übergreifenden Einblick in die Aufgaben des Sekretariats erhalten. Das Referat I B ist für die Bereiche Personal, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten verantwortlich.
Ihr zukünftiges Arbeitsgebiet:
Allgemeine und grundsätzliche Personalangelegenheiten, insbesondere nach TV-L
Prüfung, Bearbeitung und Umsetzung arbeitsrechtlicher Themen aus den Bereichen der Anbahnung, der Durchführung und der Beendigung des Arbeitsverhältnisses
Unterstützung des Referatsleiters bei der Zusammenarbeit mit den Personalvertretungen
Zusammenarbeit mit externen Anwaltskanzleien
Teilnahme an Gerichtsverhandlungen.
15.05.2024 bis zum 02.06.2024
59423 Übergangshilfe Unna e.V.
Die Übergangshilfe Unna e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der parteipolitisch unabhängig und überkonfessionell tätig ist. Im Rahmen der Wohnassistenz außerhalb besonderer Wohnformen (ambulant betreutes Wohnen) begleiten wir mit rund 40 Mitarbeitenden, Menschen mit einer psychischen Erkrankung aus dem Kreis Unna zu einem selbstbestimmten Leben.
Zur Neuausrichtung und Umorganisation unserer Verwaltung suchen wir eine engagierte, motivierte und kreative Persönlichkeit als
Verwaltungsleitung (w/m/d)
Sie sind verantwortlich für...:
Die Erarbeitung neuer Konzepte und Lösungen im Verwaltungs- und Finanzbereich
Die Begleitung bei der Erstellung von Wirtschafts-, Investitions- und Liquiditätsplanungen, sowie Jahresabschlüssen und betrieblicher Auswertungen
Leitung und Koordination der administrativen Abläufe
Personalmanagement und Entwicklung von Mitarbeitenden in der Verwaltung
Das Controlling betriebsinterner Prozesse
die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen (Vorbereitung und Begleitung der monatlichen Buchhaltung, Leistungsabrechnungen und Mahnwesen)
den Bereich Personalwesen/Lohnbuchhaltung
die Verwaltung der vereinseigenen Immobilien.
15.05.2024 k.A.
23909 Zweckverband "Schaalsee-Landschaft"
Zur Stärkung des Biotopverbundes am Grünen Band zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bieten wir für unsere Geschäftsstelle in Ratzeburg zwischen Hamburg und Lübeck eine Stelle für die
Flächenakquise im Naturschutz (w/m/d).
Wir suchen Dich für:
Ankauf von Flächen für Projekte des Natur- und Klimaschutzes, vor allem im Kreis Herzogtum Lauenburg an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern
Verkaufsbereitschaft herstellen
Verhandlungen selbstständig führen und Vertragsabschluss vorbereiten
Schwerpunkte der Flächenakquise erarbeiten und weiterentwickeln
Eigentümer- sowie Preisermittlung von Flurstücken
Förderanträge sowie Verwendungsnachweise erstellen, Mittelüberwachung
Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit, wie beispielsweise Gespräche und Präsentationen für Eigentümer, Gemeinden, interessierte Öffentlichkeit, Bewirtschafter
Vermittlung von Vertragsnaturschutzmodellen, wo kein Ankauf möglich ist
Mitwirkung an Bodenordnungs- und freiwilligen Landtauschverfahren
Unterstützung bei der Entwicklung von Biotopmaßnahmen am Grünen Band.
Wer wir sind:
Der Zweckverband "Schaalsee-Landschaft" ist als grenzübergreifendes Naturschutzgroßprojekt von nationaler Bedeutung gegründet worden. Heute ist es unsere Aufgabe auf rund 5.000 ha, das Grüne Band von Lübeck bis zur Elbe mit ihrem Biotopverbundsystem naturschutzfachlich weiter zu bewahren, zu stärken und zu entwickeln. Wir bestehen aus den drei Landkreisen Herzogtum Lauenburg, Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim sowie der Naturschutzstiftung WWF. Damit leisten wir seit über 30 Jahren auf kommunaler Ebene unseren Beitrag für mehr grenzübergreifende Biodiversität und natürlichen Klimaschutz.
08.05.2024 bis zum 02.06.2024
64283 Regierungspräsidium Darmstadt
Von A bis Z - für Sie da.
Wir suchen am Standort Darmstadt für das Dezernat V 53.1 "Naturschutz (Planungen und Verfahren) mehrere
Sachbearbeiter/-innen für Naturschutzaufgaben (Bachelor)
mit Studienschwerpunkt in den Bereichen Naturschutz, Landschaftsökologie, Landschaftsplanung oder Landespflege Von Abfallwirtschaft über Naturschutz bis Zooaufsicht.
Die Aufgaben der Regierungspräsidien sind so vielfältig wie das tägliche Miteinander. Dabei werden unterschiedlichste Interessen aus öffentlicher, sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Sicht berücksichtigt. Damit diese Leistungen für die Menschen, die Umwelt und die Wirtschaft im Regierungsbezirk Darmstadt weiterhin engagiert und zuverlässig erbracht werden, brauchen wir Sie!
Was Sie erwartet
Sie bearbeiten naturschutzfachliche Fragestellungen in öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren (z. B. für Straßen, Gesteinsabbau, Trinkwassergewinnung)
Sie prüfen hierbei die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung und Belange des Arten-, Biotop- und Gebietsschutzes
Sie geben Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange in der kommunalen Bauleitplanung und Landschaftsplanung ab.
08.05.2024 bis zum 2. Juni 2024
50825 Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung gemeinnützige GmbH
Die Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung gemeinnützige GmbH ist eine interdisziplinäre Frühförderstelle mit acht Behandlungsstellen im Kölner Stadtgebiet. Unsere Angebote richten sich an Kinder zwischen 0 und 6 Jahren mit Behinderungen oder Entwicklungsrisiken aufgrund körperlicher, psychischer oder sozialer Faktoren, deren Teilhabe gefährdet ist.
Unser Aufgabenspektrum umfasst schwerpunktmäßig die differenzierte Entwicklungsdiagnostik, die pädagogisch-psychologische Förderung, die medizinisch-therapeutische Behandlung und die Beratung der Erziehungsberechtigten und weiterer Bezugspersonen des Kindes.
Wir arbeiten wohnortnah, familienorientiert, alltags- und lösungsorientiert. Die Haltung unseren Klienten und ihrem Umfeld gegenüber ist geprägt von Offenheit, Wertschätzung und Freundlichkeit. Diese Werte sind uns auch im Umgang miteinander wichtig.
Für unsere Behandlungsstelle in Köln-Chorweiler suchen wir für die Durchführung der Komplexleistung Frühförderung eine*n Psycholog*in (m/w/d).
Als Psychologin in unserem interdisziplinären Team leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Konzeption und Evaluation der individuellen Förderplanung und führen bei speziellen Problemstellungen und Krisen beim Kind oder in der Familie passgenaue psychologische Beratungen und Interventionen durch. Ihre Aufgaben:
Sie führen die Anamnese in der Eingangsdiagnostik und die entwicklungspsychologische Diagnostik auf der Grundlage standardisierter Testverfahren durch.
Sie erarbeiten gemeinsam mit den Eltern und in enger Zusammenarbeit mit den fallbeteiligten Kolleginnen die Förder- und Teilhabeziele für die Kinder.
In Ihrer Arbeit mit den Kindern und Familien beziehen Sie relevante aktuelle und zurückliegende Einflussfaktoren im nahen und weiteren Lebensumfeld, die mit der Entwicklung des Kindes in Wechselwirkung stehen können, mit ein.
Bei Bedarf bieten Sie Elemente fachlich anerkannter psychotherapeutischer und spieltherapeutischer Verfahren mit Kindern und/oder Eltern im Einzel- oder Kleingruppensetting an.
Sie begleiten und evaluieren den Förderprozess im interdisziplinären Austausch und leisten Ihren Beitrag zu den Zwischen- und Abschlussberichten.
Sie beraten und begleiten die Familien entwicklungspsychologisch und bindungstheoretisch fundiert in Bezug auf die Eltern-Kind-Interaktion.
Sie begleiten die Familien insbesondere im Bewältigungsprozess in Bezug auf die festgestellte Entwicklungsbeeinträchtigung.
In Krisensituationen führen Sie psychologische Interventionen mit den Eltern und/oder Kindern durch.
08.05.2024 k.A.
40210 Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung (LAAW.nrw e.V.)
Wir besetzen die Stelle der
Geschäftsführung (m/w/d) unseres Verbandes.
Das sind wir:
Die Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung (LAAW.nrw e.V.) ist ein Zusammenschluss von unabhängigen Einrichtungen der gemeinwohlorientierten Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen, die nach dem Weiterbildungsgesetz NRW anerkannt sind.
Als anerkannte und vom Land NRW geförderte Landesorganisation vertreten wir die bildungs- und finanzpolitischen Interessen unserer Mitgliedseinrichtungen.
Unsere Diversität macht uns besonders. Zusammen decken wir das gesamte Spektrum allgemeiner, politischer, beruflicher und kultureller Weiterbildung sowie der Familienbildung ab.
Wir fördern den lebendigen Austausch unserer Mitgliedsorganisationen durch Information, Beratung, kollegialen und regionalen Dialog sowie Arbeitsgruppen zu inhaltlichen Themen. Als Motor der Verbandsentwicklung initiieren wir verbandsübergreifende Projekte, Tagungen und Fortbildungen.
Das sind deine Aufgaben:
Leitung der Geschäftsstelle mit Verantwortung für die:
fachliche,
personelle,
betriebswirtschaftliche und
organisatorische Steuerung des Verbandes
Interessenvertretung des Verbandes gegenüber Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Netzwerken auf Landes- und Bundesebene
Beratung und Betreuung der Mitgliedseinrichtungen
Strategische Weiterentwicklung des Verbandes
Einwerben von Projekten und Fördermitteln
Kontinuierliche Weiterentwicklung der Marketingstrategie.
08.05.2024 bis zum 30. Juni 2024
53115 Service Civil International - Deutscher Zweig e.V.
Für unser Team in der Geschäftsstelle in Bonn suchen wir eine*n
Koordinator*in (w/m/d) für internationale Workcamps.
Der SCI ist als gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe im internationalen Jugendaustausch aktiv. Wir sind ein Verein, der vom gemeinsamen Engagement Ehrenamtlicher und Hauptamtlicher lebt. Als Teil eines internationalen Netzwerks wollen wir mit unseren internationalen Freiwilligeneinsätzen einen Beitrag für Frieden und gewaltfreie Konfliktlösung leisten.
Du wirst / Sie werden bei uns vor allem die Organisation der internationalen Workcamps übernehmen. Dies umfasst die eigenständige Vorbereitung, Realisierung und Nachbereitung von ca. 20 internationalen Workcamps in Deutschland.
Das Stellenprofil:
Akquise und Auswahl von lokalen Projektpartnern, Absprachen und vertragliche Vereinbarungen,
Koordination der Workcampvorbereitungen mit den weiteren Kolleg*innen, Projektbesuche,
Betreuung einer*s internationalen Freiwilligen/Praktikant*in zur Teilnehmenden-Vermittlung (Incoming und Outgoing),
Beantragung, Kalkulation und Abrechnung der Fördermittel sowie umfangreiche Verwaltungsaufgaben,
Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit,
Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und dem internationalen SCI-Netzwerk.
Wir bieten:
abwechslungsreiche, sinnstiftende und spannende Tätigkeiten
mit hoher Eigenverantwortung
in einem engagierten und tollen Team,
das bei seiner Arbeit die Bedürfnisse aller Mitarbeitenden berücksichtigen will,
mit vielen - auch internationalen - Kontakten und Dienstreisen
und der Möglichkeit zur Weiterbildung.
08.05.2024 k.A.
12051 Stiftung Gesunde Erde - Gesunde Menschen gGmbH
Junior Projektmanager:in, Berlin oder Bonn.
"Es ist schwer, ehrenamtlich die Welt zu retten, wenn andere sie hauptberuflich zerstören."
Deshalb hat Dr. Eckart von Hirschhausen die Stiftung Gesunde Erde - Gesunde Menschen gegründet. Sie mobilisiert Gesundheitswesen, Politik und Gesellschaft für den Schutz der Planetaren Gesundheit und eine enkeltaugliche Zukunft. Mit Kommunikation, die Kopf und Herz erreicht. Denn: Gesunde Menschen gibt es nur auf einer gesunden Erde.
Worum es geht:
in unserem GEGM-Büro in Bonn oder in Berlin.
Aufgaben:
Während sich die anderen noch fragen, wo man bei einem großen Projekt bloß anfangen soll, hast du schon einen Plan, wie Aufgaben verteilt und Abläufe gestaltet werden können
Unterstützung unserer Projekte und Kampagnen durch Zeitmanagement, Organisation und Meilensteinplanung in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Projektleitung
Koordination von Abstimmungsprozessen mit externen Partner:innen
Erstellung und Nachhalten von Termin- und Ressourcenplänen
Betreuung und Steuerung unseres Kontaktmanagementsystems, Umsetzung von Aussendungen von Newslettern oder Mailings
Mitarbeit beim Veranstaltungsmanagement für GEGM-Events
Mitarbeit an der kontinuierlichen Entwicklung unseres Wirkungsmodells und der Weiterentwicklung unserer internen Strukturen und Prozesse, Begleitung unserer OKRs.
08.05.2024 k.A.
48147 Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs im Bistum Münster

Für die Arbeit der Kommission zur unabhängigen Aufarbeitung sexualisierter Gewalt und Missbrauch in den Regionen des Bistums Münster (kurz UAK-Münster) sind zwei Stellen in Vollzeit (Teilzeit ist ebenfalls möglich) und eine Stelle in Teilzeit (50%) zu besetzen.
Die Kommission ist im Rahmen einer Vereinbarung des Unabhängigen Beauftragten für sexuellen Kindesmissbrauch, Berlin (UBSKM) und der Deutschen Bischofskonferenz auch im Bistum Münster gegründet worden (dazu ausführlicher unter www.uak-muenster.de ). Die Kommission besteht aus acht Personen, die ehrenamtlich arbeiten sowie einem hauptamtlichen Arbeitsstab. Rechtsträger ist ein eigens für diesen Zweck gegründeter eingetragener Verein. Die Finanzierung der Arbeit und des Arbeitsstabs ist über einen Vertrag mit dem Bistum Münster gesichert.
Fachkraft für die Geschäftsführung der Kommission, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
Leitung der Arbeitsstelle: Organisation der Aufgaben und Tätigkeiten der UAK-Bistum Münster, Wahrnehmung der dienstrechtlichen Aufgaben für das Personal der Geschäftsstelle, Erarbeitung einer Vereinsgeschäftsordnung, Vorbereitung und Nachbereitung der Sitzungen und Klausurtagungen der Vereinsgremien
Kontakt und Vertretung der UAK gegenüber Betroffenen, Organisationen und Personen im Raum der Kirche, der Politik und der Öffentlichkeit etc.
Präsentation der UAK und ihrer Tätigkeiten inklusive einer medienübergreifenden Öffentlichkeitsarbeit)
Entwicklung, Verantwortung und Weiterentwicklung von Konzepten, Berichten (insbesondere Jahresberichte über die Tätigkeit der UAK) und Arbeitsformen im Bereich der Missbrauchsaufarbeitung
Koordination und Vernetzung mit anderen UAKen über die Bistumsgrenzen hinaus.

08.05.2024 k.A.
48147 Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs im Bistum Münster

Für die Arbeit der Kommission zur unabhängigen Aufarbeitung sexualisierter Gewalt und Missbrauch in den Regionen des Bistums Münster (kurz UAK-Münster) sind zwei Stellen in Vollzeit (Teilzeit ist ebenfalls möglich) und eine Stelle in Teilzeit (50%) zu besetzen.
Die Kommission ist im Rahmen einer Vereinbarung des Unabhängigen Beauftragten für sexuellen Kindesmissbrauch, Berlin (UBSKM) und der Deutschen Bischofskonferenz auch im Bistum Münster gegründet worden (dazu ausführlicher unter www.uak-muenster.de ). Die Kommission besteht aus acht Personen, die ehrenamtlich arbeiten sowie einem hauptamtlichen Arbeitsstab. Rechtsträger ist ein eigens für diesen Zweck gegründeter eingetragener Verein. Die Finanzierung der Arbeit und des Arbeitsstabs ist über einen Vertrag mit dem Bistum Münster gesichert.
Fachkraft für Kontakt und Begleitung von sex. Gewalt Betroffener,
Aufbau und Pflege von Netzwerken.
Ihre Aufgaben:
Kontakte und Gespräche mit Betroffenen sexueller Gewalt in der Kirche und Angehörigen bzw. Vertreter:innen der katholischen Kirche sowie beteiligten Dritten
Begleitung und Unterstützung Betroffener bei der Klärung ihrer Erwartungen an die Aufarbeitung und Beratung und in der Durchsetzung ihrer Aufarbeitung
Recherche, Sichtung (ggf. Akteneinsicht) und Aufbereitung von Dokumenten und Material und ggf. Aufbau einer Datenbank
Kontakt zu und Unterstützung von Gruppen und Initiativen Betroffener in den Regionen des Bistum Münster
Aufbau und Pflege von Netzwerken zu anderen Akteuren für die Beratung, Unterstützung und Therapie für Betroffene sexueller Gewalt im Raum der Kirche im Bistum Münster
Auswertung und Aufbereitung dieser Aufgaben für die ehrenamtliche Kommission
Unterstützung der Arbeit der ehrenamtlichen Kommission.

08.05.2024 k.A.
Weitere WILA-Angebote