Marketing-Koordinator*in (w/m/d)

Kontakt

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden unter Angabe der Kennziffer 5337 in einer PDF-Datei per E-Mail erbeten an bewerbungen-niwi@zv.upb.de
Universität Paderborn
Personaldezernat
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
www.upb.de
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Stabsstelle "Presse, Kommunikation und Marketing", Herrn Dr. Johannes Schnurr, telefonisch unter +49(0)5251 60 25 48 oder per E-Mail an johannes.schnurr@zv.uni-paderborn.de
Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter:
https://www.uni-paderborn.de/zv/personaldatenschutz.


Quelle

Premiumanzeige an WILA Arbeitsmarkt vom 13.06.2022

Bewerbungsfrist

bis zum 15.07.2022

Aufgaben und Einsatzfelder

Die Universität Paderborn ist eine leistungsstarke und international orientierte Campus-Universität mit rund 20.000 Studierenden. In interdisziplinären Teams gestalten wir zukunftsweisende Forschung, innovative Lehre sowie den aktiven Wissenstransfer in die Gesellschaft. Als wichtiger Forschungs- und Kooperationspartner prägt die Universität auch regionale Entwicklungsstrategien. Unseren über 2.500 Beschäftigten in Forschung, Lehre, Technik und Verwaltung bieten wir ein lebendiges, familienfreundliches und chancengerechtes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Möglichkeiten.
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!
An der Universität Paderborn ist in die Stelle der/des Marketing-Koordinator*in (w/m/d) in der Stabsstelle Presse, Kommunikation und Marketing zu besetzen.
Die Tätigkeiten umfassen insbesondere folgende Aufgabenbereiche:
Eigenverantwortliche Entwicklung, Umsetzung und Kontrolle zielgruppengerechter Marketing-Projekte (on- und offline)
Planung, Produktionssteuerung sowie kontinuierliche Pflege zielgruppen-spezifischer PR-Produkte (print und digital)
Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung einer Content-Marketing-Strategie
Unterstützung bei Online-Modernisierungsmaßnahmen unter Berücksichtigung von SEM
Kontinuierliche Schnittstellenkommunikation mit hochschulinternen Partnern
Koordination von Dienstleistern.

Stellenantritt

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), vorzugsweise Geistes-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Marketing o.ä.

Kenntnisse und Fähigkeiten

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), vorzugsweise Geistes-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Marketing o.ä.
Berufserfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation, gerne auch in der Unternehmenskommunikation oder im Hochschulkontext
sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen, mit CMS-Systemen und Analyse-Tools sowie mit Corporate Design-Vorgaben und der Adobe Suite
Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Kreativität, Gespür für visuelle Dar-stellungsformen, sehr gutes Zielgruppenverständnis
Überzeugender, freundlicher und kommunikationsstarker Auftritt, Teamfähigkeit, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden gem. LGG bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Ebenso ist die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des Sozialgesetzbuches Neuntes Buch (SGB IX) erwünscht.

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Entgeltgruppe 13 TV-L. Es handelt sich um eine im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.08.2024 befristete Stelle im Umfang von 100% der regelmäßigen Arbeitszeit. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Stellenanbieter

Universität Paderborn

Weitere WILA-Angebote