Projektmanager*in Umweltbildung

Kontakt

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von allen Menschen und freuen uns auf deine Bewerbung in einer PDF-Datei bis spätestens 15. August 2022 an: bewerbung.hildesheim@ijgd.de AP: Thorsten Blank. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 17. August 2022 statt.
ijgd Niedersachsen, Zingel 15, 31134 Hildesheim, +49 (0)5121 20661-581 www.ijgd.de


Quelle

Premiumanzeige an WILA Arbeitsmarkt vom 27.07.2022

Bewerbungsfrist

15.08.2022

Aufgaben und Einsatzfelder

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesvereine Niedersachsen und Hamburg e.V. suchen spätestens zum 01. September 2022 befristet bis 31. August 2023 eine*n Projektmanager*in Umweltbildung mit 15 - 20 Wochenstunden in Hildesheim
Die ijgd sind ein bundesweit tätiger Verein im Bereich nationaler und internationaler Freiwilligendienste sowie der außerschulischen Jugendbildung. Ökologie und Nachhaltigkeit sind wichtige Grundsätze, für die wir uns mit dem Projekt "KlimaHILDE" stark machen wollen. Bei Mitmachangeboten und Aktionstagen mit Menschen aus der Region Hildesheim wollen wir gemeinsam Schritte in Richtigung "Klimafreundlich Leben" gehen. Für die Organisation und Durchführung suchen wir Verstärkung in unserem Projektteam.
Deine Aufgaben: Leitung, Organisation und Durchführung des Projektes
Wald-Clean-Up, Kleidertauschparty etc. - du planst, organisierst und veranstaltest Aktionen und Angebote
Dazu gehört auch die Entwicklung neuer Formate für unterschiedliche Zielgruppen
Empowerment von Ehrenamtlichen zur aktiven Mitgestaltung von Angeboten
Budgetcontrolling und Erstellung des Verwendungsnachweises
Kooperation mit Fördergeber*innen, Projektpartner*innen und Ehrenamtsinitiativen
Netzwerkaufbau

Stellenantritt

01.09.2022

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Abgeschlossenes Studium

Kenntnisse und Fähigkeiten

Was wir dir bieten:
Zusammenarbeit in einem engagierten Projektentwickler*innen-Team
Freiraum in der Ausgestaltung des Projektes KLIMAhilde
Vergütung in Anlehnung an TVöD-Bund EG 9 b
Ein partnerschaftliches Miteinander
Transparente und partizipative Organisationsstrukturen
Flexible Arbeitszeiten & familienfreundliche Arbeitsbedingungen

Das bringst Du mit:
Abgeschlossenes Studium
Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Ehrenamtlichen und jungen Menschen
Kenntnisse im Bereich Umweltpädagogik / Bildung für nachhaltige Entwicklung
Kenntnisse der Hildesheimer Initiativlandschaft erwünscht
Erfahrung in der Projektentwicklung und Projektarbeit
Kenntnisse im Erstellen von Verwendungsnachweisen und der Projektmittelakquise
Konzeptions- und Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative
Freude am Netzwerkaufbau

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Vergütung in Anlehnung an TVöD-Bund EG 9 b
befristet bis 31. August 2023
15 - 20 Wochenstunden in Hildesheim

Stellenanbieter

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesvereine Niedersachsen und Hamburg e.V.

Weitere WILA-Angebote