Standortmanager*in

Kontakt

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
Dienstleistungszentrum Bildung
Fachbereich Schule
Phyllis Paul
Königswall 25-27
44137 Dortmund
0231/50-27093
ppaul@stadtdo.de
Stellenanbieter:
Verein zur Förderung innovativer Schulentwicklungen in Dortmund e.V.


Quelle

Premiumanzeige an WILA Arbeitsmarkt vom 16.11.2022

Bewerbungsfrist

k.A.

Aufgaben und Einsatzfelder

Der Verein zur Förderung innovativer Schulentwicklungen in Dortmund e.V. (schul.inn.do e.V) ist Träger innovativer Bildungsprojekte in Dortmund. Er arbeitet auf Basis einer Kooperationsvereinbarung eng mit dem Fachbereich Schule der Stadt Dortmund zusammen.
Wir suchen eine*n Standortmanager*in für die Projektarbeit in Kooperation mit dem Dienstleistungszentrum Bildung.
Das Dienstleistungszentrum Bildung (DLZB) ist eine Abteilung im Fachbereich Schule der Stadt Dortmund und u.a. verantwortlich für die Beratung und Vermittlung zugewanderter Schüler*innen. Aufgrund der hohen Zuwanderung in diesem Jahr, werden in Dortmund neue Standorte zur Beschulung eingerichtet. Diese Standorte werden von verschiedenen Schulen genutzt.
Am Beschulungsstandort unterstützt ein multiprofessionelles Team, bestehend aus Lehrkräften, Fachkräften für die Deutschförderung sowie sozialpädagogischen Fachkräften die Schüler*innen bei der gesellschaftlichen Integration und bei der Vorbereitung auf den Übergang in den Regelunterricht. Dazu wird zum einen die Deutschförderung forciert und zum anderen die gesellschaftliche Teilhabe durch pädagogische Angebote gefördert.
Um die Abstimmung aller Beteiligten zu gewährleisten, wird ein*e Standortmanager*in am Standort eingesetzt. Diese ersetzt nicht die Funktion der Schulleitung, sondern ist für die koordinierende Tätigkeit rund um den Beschulungsstandort zuständig, um so die Prozessbeteiligten in dem komplexen Vorhaben zu unterstützen.
Gemeinsam mit den Schulleitungen der Stammschulen organisiert er/sie den Unterricht mit den ergänzenden pädagogischen Angeboten.
Zudem ist er/sie verantwortlich für die Implementierung und Umsetzung eines ergänzenden pädagogischen Angebots. Dazu gehört die Kommunikation mit den Fachkräften und Organisation der Räumlichkeiten.
Der/die Standortmanager*in kooperiert eng mit dem Dienstleistungszentrum Bildung und ist im ständigen Austausch mit der Gesamtkoordination aller geplanten zusätzlichen Beschulungsstandorte im Dienstleistungszentrum Bildung.
Zu den Aufgaben gehören u.a.:
Schnittstelle zwischen dem Standort, den zentralen Strukturen der Stadtverwaltung und den beteiligten Schulen
Koordinierung der praktischen Umsetzung des Vorhabens im Gebäude und auf dem Gelände, bei allen kurzfristigen Fragen die sich in der Umsetzung ergeben
Koordinierung des Gesamtkonzeptes am Standort
Vernetzung der Akteur*innen am Standort und mit dem Quartier
Entwicklung von passgenauen Angeboten
Betreuung der eingesetzten Honorarkräfte
Abrechnung der Projektmittel
Mitarbeit bei der Stundenplangestaltung.

Stellenantritt

schnellstmöglich / ab sofort

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Sozialarbeiter/-in, Sozialpädagog/-in, Erziehungswissenschaftler/-innen (BA/MA/Diplom), Kommunikationswissenschaft oder vergleichbares abgeschlossenes Studium

Kenntnisse und Fähigkeiten

Berufs- und Ausbildungsabschluss:
Sozialarbeiter/-in, Sozialpädagog/-in, Erziehungswissenschaftler/-innen (BA/MA/Diplom), Kommunikationswissenschaft oder vergleichbares abgeschlossenes Studium
Kenntnisse und Fähigkeiten
Von der*dem Mitarbeiter*in wird erwartet:
Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Zielgruppen
Erfahrungen im Aufbau von Netzwerken
Bereitschaft und Fähigkeit zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
PC-Kenntnisse (MS-Office, Internet)
Selbstständiges Arbeiten
Kenntnisse über die Dortmunder Bildungslandschaft
hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement.

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Stellenumfang: 100%; befristet bis 30.09.2024. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD 12.

Stellenanbieter

Verein zur Förderung innovativer Schulentwicklungen in Dortmund e.V. (schul.inn.do e.V)

Weitere WILA-Angebote